jahresplanung 2020


Jänner

4.1. Jahreshauptversammlung

Februar

15.2. Westernball

27.2. Vorstandssitzung: Schwerpunkte Nachbesprechnung Westernball

und Konkretisierung der Wanderritte

29.2. „Pferd Bodensee“

März

14.3. Rodelabend (bei Schneemangel Alternativprogramm)

April

11.-13.4. Wanderritt (Osterwochenende)

30.4. Stammtisch: Schwerpunkt Orientierungsritt

Mai

1.-3.5. Wanderritt oder alternativ Wanderung mit den Pferden oder Ponies

9.5. Orientierungsritt

14.5. Vorstandssitzung: Schwerpunkt Nachbesprechnung Orientierungsritt

16.-17.5. Sitzschulungskurs mit Petra Marscher bei Andrea Rappold in Rietz

21.-24.5. Wanderritt (Christi Himmelfahrt)

30.5.-1.6. Wanderritt (Pfingsten)

Juni

6.-7.6. Wanderritt (Simmeringalm – Haimingeralm)

11.-14.6. Wanderritt (Fronleichnam)

20.6. Vereinsausflug: 100 Jahre Gestüt Piber

20.-21.6. Westernreitkurs mit Bina Sigl bei Andrea Rappold in Rietz

Juli

11.7. Countryfest in Sautens (Grillabend)

August

….. Sommerpause

September

4.9. Vorstandssitzung: Schwerpunkt Planung der Herbstritte

5.-6.9. Westernreitkurs mit Bina Sigl bei Andrea Rappold in Rietz

20.9. Juxturnier bei Danja in Waldele/Roppen

26.-27.9. Wanderritt Haiming rund um den Stall bei Nina inkl. Grillabend

Oktober

3.10. 10er Wipptaler Grenzlandritt 

3.-4.10. Sitzschulungskurs mit Petra Marscher bei Andrea Rappold in Rietz

….. Spontane Tagesritte bzw. Reitwochenenden im Oktober

November

8.11. Martiniritt

21.11. Vorstandssitzung: Schwerpunkt Jahresplanung 2021

Dezember

12.12. Adentmarkt in Rattenberg

 

O

unterwegs mit dem Pferd

O

für die Geselligkeit 

O

öffentliche Vorstandssitzungen

O

Kurse für Pferd und Reiter

 

Anmerkung:
Unsere Jahresplanung versteht sich als Orientierungshilfe rund um das kommende Jahr, wir sind jedoch zu jeder Zeit offen für Vorschläge/Änderungen und flexible Gestaltung unserer Aktivitäten. Für die Wanderritte gilt bei beschränkter Teilnehmerzahl wie immer: first come - first serve. Die Ritte werden spätestens Anfang März konkret geplant und fixiert. Änderungen und spontane Aktivitäten werden in unserer WhatsApp Gruppe bzw. auf unserer Homepage oder Facebookseite mitgeteilt.
Wir wünschen allen ein erlebnisreiches und unfallfreies Vereinsjahr 2020!